Merkblatt für Opti Einsteiger


Was ist eigentlich...


DODV

Die Deutsche Optimist-Dinghy Vereinigung e.V., kurz DODV, ist die Klassenvereinigung aller deutschen Optimisten-Segler. Sie sorgt für die korrekte Durchführung der großen Regatten, fördert den Informationsaustausch zwischen den Seglern und den Regionen in Deutschland und ist unsere Verbindung zur großen weiten Welt (IODA = Internationale Klassen­vereinigung). Als Mitglied der DODV wird dir jährlich das Jahrbuch mit allen Regattaterminen und allem Wissenswerten aus der deutschen Opti-Szene zugesendet. Mehr über die DODV kannst du auch im Internet unter www.optimist-segeln.de erfahren.

DODV-NRW

Als Opti-Einsteiger werden dich wahrscheinlich die Aktivitäten rund ums Optisegeln interessieren, die in der Nähe deines Wohnortes geschehen. Da ist die DODV-NRW, also der nordrhein-westfälische Teil der DODV, für dich der richtige Ansprechpartner. Wir legen die Regatten in NRW fest, veranstalten Training und wollen versuchen, auf alle deine Fragen eine zufriedenstellende Antwort zu finden. Mehr über die DODV-NRW kannst du auch im Internet unter www.segel.de/opti-nrw erfahren.

Opti-Info

Das Opti-Info ist unser Informationsheft in NRW. Über das Opti-Info erfährst du Regattatermine und Meldeadressen in NRW, hier werden die Erlebnisse und Berichte von dir und deinen Opti-Kollegen veröffentlicht und hier erscheinen die Ranglisten und viele weitere Informationen.
Das Opti-Info erscheint 4-mal im Jahr und kostet 15 Euro im Jahresabo.

A-Regatta / A-Segler

An A-Regatten dürfen nur die fortgeschrittenen bis 15 Jahre alten Opti-Segler teilnehmen, die in B-Regatten ausreichend Punkte gesammelt und einen Antrag zum "Umstieg nach A" an die DODV gestellt haben.

B-Regatta / B-Segler

An B-Regatten dürfen alle bis 15 Jahre alten Opti-Segler teilnehmen, die einen Jüngsten­schein besitzen und noch keine A-Segler sind. In den Seglerpass, den du bei der DODV bekommen kannst, solltest du alle Regatten eintragen lassen, an denen du teilnimmst. Diese Eintragungen geben dir den Überblick beim Punktesammeln für den A-Umstieg.
Punktesammeln ist ganz leicht: Für jede B-Regatta, an der du teilgenommen hast, gibt es einen Punkt, 2 Punkte gibt es für die Plazierung in der ersten Hälfte, 4 Punkte für die Plazierung im ersten Viertel - und Umsteigen nach A kannst du mit 25 Punkten.

C-Regatta / C-Segler

An C-Regatten darf jeder teilnehmen, der einen Opti besitzt und segeln kann. Hier gibt es keine Punkte für einen Umstieg nach A. Es gibt sogar eine C-Regatta am Sorpesee, an der nur Erwachsene teilnehmen dürfen.